Windows Server 2012R2 VM hängt nach Update

Problembeschreibung

Bei der Installation der Windows Updates auf einer virtuellen Maschine auf einem Hyper-V bleibt die Maschine nach dem Neustart für ca. 20-30 Minuten im Ladebildschirm (Windows wird vorbereitet…) hängen. Danach kann man sich wie gewohnt anmelden, jedoch läd der Explorer nicht und die Exchange-Dienste werden nicht gestartet. Des weiteren wird im Geräte-Manager der Hyper-V-Netzwerkadapter mit einer Warnung angezeigt.

Um dem Fehler auf den Grund zugehen habe ich mir zunächst die fehlerhaften Updates angesehen und bei Microsoft nachgeschaut was in den Updates geändert wurde. Am auffälligsten war das Update KB4072650.

Laut Microsoft wurden im Update KB4072650 die Hyper-V Integrationskomponenten aktualisiert, was den fehlerhaften Zustand des Hyper-V-Netzwerkadapters erklären würde.

Lösung

Um den Fehler zu beheben sollte zuerst ein Snapshot der VM erstellt werden und Windows im Abgesicherten Modus (F8) gestartet werden. Dann müssen die Exchange-Dienste beendet werden und der Starttyp auf „Deaktiviert“ gestellt werden. Vorher einen Screenshot oder eine Notiz der Exchange-Dienste machen, um die Startoptionen „Automatisch“ später wieder richtig einzustellen.

Jetzt kann mit folgendem Befehl in der PowerShell der Starttyp geändert und im Anschluss die VM neugestartet werden:

Get-Service MSE* | Set-Service -StartupType Disabled

Nach dem Neustart steht der VM wieder eine Netzwerkverbindung zur Verfügung und die Windows Updates können installiert werden.

Sobald alle Updates installiert wurden, kann der Starttyp der Exchange-Dienste mit folgendem Befehl wieder auf „Automatisch“ gestellt werden und die Starttypen mit dem zuvor erstellen Screenshot/Notizen abgeglichen werden:

Get-Service MSE* | Set-Service -StartupType Automatic

Nach einem weiteren Neustart sollten alle Exchange-Dienste wieder ausgeführt werden und die VM in gewohnter Geschwindigkeit zur Verfügung stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Windows Server 2012R2 VM hängt nach Update”